• Helpline 0800 44 00 44

  • Schweizer Tierärzte logo Schweizer Tierärzte

Nahrungsergänzungsmittel für Katzen online kaufen

Wir sind Tierärzte aus der Schweiz. Hier in unserem Shop können Sie Nahrungsergänzungsmittel für die Katze online kaufen. Jungtiere, besonders aktive Katzen, sehr alte Tiere und trächtige Weibchen haben einen erhöhten Bedarf an zusätzlichen Nährstoffen, die Sie hier kaufen können.

Hinweis: Bei der Gabe von Nahrungsergänzungsmitteln für Katzen muss man die Dosierung genau beachten. Eine Überdosierung von bestimmten Mineralstoffen kann sich beispielsweise negativ auf die Gesundheit des Tieres auswirken.

Mehr lesen zum Thema Nahrungsergänzung

Filter
  1. CHF 26.90
    Purina Veterinary Diets
    Ergänzungsfuttermittel für ausgewachsene Katzen und KatzenwelpenVerfügbar in der Schachtel mit 30 Beutel à 1g
  2. CHF 42.20
    Porus
    Physikalisch wirkender Selektiv-Adsorber zur Bindung der Vorstufen urämischer Toxine im Darm von Katzen.
  3. CHF 32.50
    Protexin
    Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen. Hochkonzentriertes Probiotikum und Präbiotikum in Kapselform.
  4. CHF 30.30
    VetPlus
    Verdauungsunterstützung mit innovativem Kiwi-Fruchtkonzentrat und sechs natürlichen Faserquellen für Hunde und Katzen
  5. CHF 26.90
    Protexin
    Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen Pellets mit Probiotika, Präbiotika und hohem Rohfaseranteil
  6. CHF 23.90
    Zur Unterstützung der Gelenksgesundheit von Katzen bei Arthrose
  7. CHF 79.70
    VetPlus
    Magensaftresistentes pankreatisches Enzymsupplement für Hunde und Katzen
  8. CHF 22.90
    Sparrow Pet
    CBD Öl für Hunde und Katzen mit Lachsgeschmack zur Unterstützung der Gesundheit
  9. CHF 19.60
    Ergänzungsfutter für Katzen mit Gelenkproblemen
  10. CHF 22.80
    VetPlus
    Hochenergie- & Nährstoffpaste mit allen 11 essentiellen Aminosäuren, Vitaminen, Mineralien, Präbiotika und Immunstimulanzien für Hunde und Katzen.
  11. CHF 20.10
    VetPlus
    Nahrungsergänzung für Katzen zur Unterstützung der Gelenke
  12. CHF 29.80
    Collagile
    Zur Unterstützung des Bewegungsapparates für Hunde und Katzen
  13. CHF 28.40
    Protexin
    Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung der Harnwegsgesundheit bei Hunden und Katzen
  14. CHF 26.20
    Boehringer Ingelheim
    Regulation der physiologischen Darmfunktion
  15. CHF 24.40
    Nahrungsergänzung für eine ausgewogene Darmflora
  16. CHF 37.90
    VetPlus
    Zur Unterstützung im Kampf gegen Katzenschnupfen. Nährstoffpaste mit L-Lysin, Granatapfel & Cranberry, Pelargonium sidoides, Zink und B-Vitaminen
  17. CHF 19.60
    Ergänzungsfuttermittel als Konzentrat fuer Hunde und Katzen mit Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen in Pastenform
  18. CHF 36.50
    VetPlus
    Flüssiges Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung der Nierenfunktion für Hunde und Katzen
  19. CHF 61.80
    Ergänzungsfuttermitteln zur Unterstützung des Harnapparates der Katze
  20. CHF 2.30
    Ergänzungsfutter für Katzen. 200ml
  21. CHF 63.00
    Fördert das Wohlbefinden von Hunden und Katzen, bei mittelschweren bis schweren Stresszuständen.
  22. CHF 29.40
    Hochkalorisches Alleinfuttermittel zur Unterstützung der Nierenfunktion bei chronischer Nierenerkrankung fördert den Appetit, bei Durchfall und Schwäche
  23. CHF 11.45
    Ergänzungsfuttermittel gegen Haarballenbildung
  24. CHF 31.90
    Zur Unterstützung einer korrekten Gelenksfunktion bei Katzen
  25. CHF 36.10
    Boehringer Ingelheim
    Für gesunde Haut und ein glänzendes Fell
  26. CHF 20.45
    alfavet
    Ergänzungsfuttermittel zur Auflösung von Struvitsteinen bei Katzen und Hunden
  27. CHF 21.20
    Ergänzungsfuttermittel für Katzen mit Herpesvirus-Infektionen
  28. CHF 30.90
    Ergänzungsmittel stimuliert Nahrungsaufnahme bei Futterumstellung und Ernährungskrisenfür Katzen mit Nierenschwäche geeignet
  29. Sonderpreis CHF 35.80 Regulärer Preis CHF 39.80
    Fördert das Wohlbefinden von Hunden und Katzen, bei leichten bis mittelschweren Stresszuständen.
  30. CHF 38.90
    cdVet
    Ergänzungsfutter für Hunde und Katzen Bindet Magensäure und reguliert den Säuren-Basen- Haushalt
  31. CHF 20.45
    alfavet
    Ergänzungsfuttermittel zur Linderung von Zahnfleisch-Entzündungen bei Katzen und kleineren Hunden
  32. CHF 56.70
    vetinnov
    Zur Vereinfachung der Tabletteneingabe bei Ihrer Katze
  33. CHF 28.40
    VetPlus
    Unterstützt Katzen bei Angst, Nervosität und in Stress-Situationen
  34. CHF 20.90
    Protexin
    Ergänzungsfutter für Katzen zur Unterstützung des eines gesunden Harntrakts
  35. CHF 13.60
    Lunderland
    Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen
  36. CHF 55.80
    Virbac
    Unterstützung der Nierenfunktion bei Hunden und Katzen
  37. Sonderpreis CHF 29.60 Regulärer Preis CHF 32.90
    Hanföl-Extrakt mit Rindfleischaroma, fördert das Wohlbefinden von Hunden und Katzen,
  38. CHF 2.50
    Ergänzungsfutter für Katzen. 150g
  39. CHF 64.40
    Candioli
    Ergänzungsfuttermittel bei akutem Durchfall für Hunde und Katzen mit Pro- und Präbiotika
  40. CHF 3.80
    Katzengras. 150g
  41. CHF 72.80
    Zur Stärkung der Abwehrkräfte
  42. CHF 59.70
    Kautabletten für Hunde und Katzen zur schnellen Linderung bei Durchfall
  43. CHF 24.85
    alfavet
    Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen zur Unterstützung der physiologischen Abwehrkräfte der Atemwege
  44. CHF 45.90
    Ergänzungsfuttermittel in der Rekonvaleszenz, bei Untergewicht und hepatischer Lipidose bei Katzen
  45. CHF 23.90
    Biologisches CBD Öl für Katzen
  46. CHF 19.50
    Anibio
    Nahrungsergänzung zur Unterstützung der Hautfunktion
  47. CHF 35.50
    Candioli
    Ergänzungsfuttermittel zur Beibehaltung der physiologischen sensorischen Funktion bei Hunden und Katzen
  48. CHF 28.40
    Royal Canin Veterinary Diet
    Empfohlen für erwachsene Katzen zur Erleichterung der Eingabe von Tabletten und Kapseln. Nicht empfohlen bei Katzen, die an einer Futtermittelunverträglichkeit leiden

Wann brauchen Katzen zusätzliche Nahrungsergänzung?

Katzen benötigen Nahrungsergänzungsmittel, wenn die gewohnte Ernährung zu einem Mangel an Vitaminen oder Mineralstoffen führt. Tiere mit aussergewöhnlichen Belastungen wie Erkrankungen, Trächtigkeit oder hohem Alter sind hierfür besonders gefährdet.

Aber auch Jungtiere im Wachstum profitieren von unterstützenden Nährstoffen. Ausserdem können Nahrungsergänzungsmittel auch prophylaktisch eingesetzt werden, um Erkrankungen oder Mangelerscheinungen vorzubeugen.

Wie helfen Nahrungsergänzungsmittel einer Katze?

In Nahrungsergänzungsmitteln für die Katze sind zusätzliche Vitamine und Mineralstoffe enthalten. Diese sollen einen akuten oder drohenden Mangel ausgleichen und können so die Gesundheit der Katze fördern. In manchen Fällen ist eine zusätzliche Gabe bestimmter Nährstoffe sogar unbedingt notwendig, um das Leben des Tieres zu erhalten.

Die einzelnen Vitamine und Mineralstoffe haben dabei teils ganz unterschiedliche Aufgaben. Ein Mangel kann sich daher ganz unterschiedlich äussern. Deshalb dienen Nahrungsergänzungsmittel beispielsweise als Ergänzung einer Tierarzt-Diät für die Katze. Die Gabe von Ergänzungsmitteln kann jedoch keine tierärztliche Behandlung der Katze ersetzen.

Vitamine für die Katze

  • Vitamin A ist wichtig für Augen, Haut und Haare einer Katze. Ein Mangel kann zu Erkrankungen führen. Doch auch eine Überdosierung von Vitamin A ist für eine Katze gefährlich, weil es zu Veränderungen des Skeletts und Wachstumsstörungen kommen kann.
  • Vitamin B1 muss von einer Katze kontinuierlich aufgenommen werden, Mangelerscheinungen drohen bei Katzen vor allem, wenn viel roher Fisch verfüttert wird, weil dieser Enzyme enthält, die Thiamine abbauen. Sie äussern sich in Appetitlosigkeit, Krämpfen, Muskelschwäche, Lähmungen, Entzündungen der Nerven oder Gangstörungen.
  • Vitamin B12 findet sich in fast allen Körperzellen und ist für deren Teilung notwendig. Darüber hinaus benötigt die Katze das Vitamin B12 für den Stoffwechsel, das Nervensystem und die Schleimhäute. Vitamin B12 kommt nur in tierischen Produkten vor. Es kann daher zu Mangelerscheinungen kommen, wenn Katzen rein vegetarisch ernährt werden.
  • Vitamin C wird von Katzen selbst gebildet. Im Gegensatz zu Hunden können Katzen insbesondere im Alter, bei Stress oder Krankheit dennoch auf eine ergänzende Zuführung über die Nahrung angewiesen sein, um das Immunsystem zu stärken.
  • Vitamin D reguliert den Kalzium- und Phosphathaushalt einer Katze. Darüber hinaus unterstützt das Vitamin auch den Darm, die Knochen, die Nieren, die Milchdrüsen und die Gebärmutter. Während ein Mangel zu Rachitis führen kann, fördert eine übermässige Zufuhr die Verkalkung der Gefässe und Organe. Während Menschen mithilfe von Sonnenlicht Vitamin D3 herstellen können, sind Katzen vollständig auf die Zufuhr über die Nahrung angewiesen.
  • Vitamin E kommt nur in pflanzlichen Quellen vor. Über den Mageninhalt von Beutetieren kann es dann in den Körper von Katzen gelangen. Das Vitamin ist ein natürliches Antioxidans und schützt das Fettgewebe des Tieres. Ein Mangel bei der Katze zeigt sich durch Müdigkeit, Degeneration der Muskulatur, Störungen der Fruchtbarkeit und einen Verlust an Leistungsfähigkeit.
  • Vitamin K ist für die Blutgerinnung und den Knochenbau notwendig. Vor allem eine Vergiftung mit Rattengift oder eine Behandlung mit Antibiotika kann zu einem Mangel an Vitamin K führen.

Erfahren Sie hierzu mehr von Dr. med. vet. Sabina Büttner über: Vegetarische und vegane Ernährung für Hunde und Katzen

Mineralstoffe für die Katze

Der Organismus einer Katze ist auf zahlreiche Mineralstoffe angewiesen. Einige finden sich in fast allen Zellen der Tiere und werden als Mengenelemente bezeichnet. Andere Mineralstoffe werden dagegen nur in sehr geringen Mengen benötigt. Sie werden deshalb Spurenelemente genannt.

Bei einem Mangel können diese Mineralstoffe über Nahrungsergänzungsmittel an die Katze verfüttert werden. Beispiele für solche Mineralien sind:

  • Kalzium und Phosphor müssen in der Nahrung für die Katze das richtige Verhältnis haben, um den Stoffwechsel der Knochen ideal zu unterstützen.
  • Chlor, Natrium und Kalium sind für die Regulierung des Wasserhaushaltes sowie für die Aufnahme von Nährstoffen in den Organismus notwendig.

Omega 3- und Omega 6-Fettsäuren

Katzen wechseln im Herbst das Sommerfell gegen das Winterfell. Im Frühling wird das Winterfell dann vom Sommerfell abgelöst. Diese Phasen sind eine Strapaze für den Organismus der Katze. Nahrungsergänzungsmittel mit einem hohen Gehalt an Omega 3- und Omega 6-Fettsäuren können diesen Prozess unterstützen und dem Tier zu einem glänzenden Fell verhelfen.

Erfahren Sie hierzu mehr von Dr. med. vet. Sabina Büttner über: Fellpflege im Herbst

Schweizer Tierärzte

Schweizer Tierärzte
 
SSL Secured Swiss Online Garantie logo

Zahlungsarten